Energie-Übung – Für mehr Energie im Alltag!

Energie-Übung – Für mehr Energie im Alltag!

Ich hatte ein spirituelles Erlebnis, dass mir die Augen öffnete und das ich gerne mit euch teilen möchte: Genauso, wie es Menschen gibt, die Energie entziehen, gibt es welche, die ihre ganze Energie abgeben und danach völlig erschöpft und müde sind. In jedem Menschen sind Gott und die Göttin und die Gutherzigkeit ist überall und taucht immer wieder auf. Doch wichtig ist auch, dass man nicht seine komplette Energie abgibt! Gott und die Göttin kümmern sich um alle Menschen. Niemand wird jemals vergessen und alles geschieht nach einem bestimmten Plan, auch wenn man ihn nicht immer direkt erkennen kann.

Damit DU jemanden helfen kannst, ist es wichtig, dass es dir gut geht! Denn wenn es dir gut geht, dann braucht sich auch niemand um dich Sorgen! In diesem Video erkläre ich euch, warum man Energie in Massen abgibt und sich dann wundert, warum nichts oder so wenig für einen selbst übrig bleibt und was man machen kann, um wieder zu seinem vollen Potential zu kommen! Viel Spaß! Ich freue mich über euer Voting (bei Youtube) und eure Kommentare (gerne hier)!! Gefällt euch mein Artikel? Habt ihr es ausprobiert und möchtet Eure Erfahrungen mit mir teilen? Ich freue mich von Herzen, über eure Kommentare!!

Eure Sabrina DiAngelo

Wenn es dir gefällt, dann freue ich mich über dein LIKE:

images

5 Kommentare

  • Karin Nussberger
    September 15, 2011

    Liebe Sabrina

    Vielen Dank für das Video. Ich werde die Uebung ausprobieren. Ich fühle mich seit längerer Zeit
    so müde und erschöpft, ich dachte zuerst, es ist vielleicht normal, da ich schwanger bin.
    Ich glaube aber nicht so recht das es normal ist…. es ist eine bleierne Müdigkeit, sie ist so schwer…..

  • Antje
    Oktober 15, 2011

    Liebe Sabrina,

    dieses Video ist sehr interessant. In letzter Zeit fühle ich mich zwar auch total energievoll und gut und habe auch jedes Mal das Gefühl, ich könnte Bäume ausreißen. Trotzdem werde ich die Übung auch ausprobieren. Kann ja schließlich nicht schaden. 😉

    Herbstliche Grüße

    Antje

  • einhornimmond
    Oktober 17, 2011

    Jap… so ist es 🙂
    Ich habe damit auch zu kämpfen…
    ich stelle mir dann immer vor, das ich die Päckchen die ich von anderen mittrage zurückgebe an den Absender… und dann bin ich wieder munterer 🙂

  • Reinhard Zündel
    Februar 29, 2012

    Liebe Sabrina, mir geht es die letzen Tage auch so.

    Das Video finde ich total interresant und ich werde es auch so versuchen wie du dies in diesem Video erklärt hast.

    Ich danke dir!

    Liebe Grüße Reinhard

    • Afif
      Juni 4, 2012

      Liebe Sabrina Yeeeeaaaahhh und Luftsprung, wow, genial wie du das wieder hinbekommen hast ..gratuliere, einmalig witzig, ansteckend positiv ..das alles mit deinen wundervollen vielseitigen Gaben daaaaaaaaaaaaanke und weiterhin nur das Beste für dich, viel Glück bei allem was du anpackst ..so schön, dass es dich gibt, so wie du bist. Einmalig, wundervoll, lass dich nie verbiegen
      von Herzen
      Silvia

Schreibe einen Kommentar