Merry Christmas – Welches Geschenk bekommst du?

Merry Christmas – Welches Geschenk bekommst du?

Liebes Licht,

in meinem Blog gibt es das „CHADEWO“, was die Abkürung für „Channeling der Woche“ ist. Mit diesen Worten und Durchgaben durch die Engel, dem Universum, Gott und der Göttin, möchte ich dich unterstützen, ganz wunderbar in die Woche zu starten. Ich wünsche dir viel Spaß damit!

banner

An Weihnachten redet man von Frieden, Stille, Geschenke und Beisammensein. Die Realität zeigt aber Stress, Ärger, Streit und Unwohlsein. Doch worum geht es eigentlich? Jedes Jahr an Weihnachten hat das Schicksal ein Geschenk für dich parat. Doch es ist verpackt in einer ganz häßlichen Verpackung: Vielleicht in Wut, Ärger, Angst, Trauer oder Überlastung. Meistens belassen wir es dabei: Wir packen die Dinge nicht an, geschweige denn aus, sondern reden mit uns selbst oder anderen über diese Verpackung: „Mann, ich bin genervt, wieder so viel Stress!“ oder „Warum bin ich immer so allein?“ etc. Bisher wusstest du auch noch nicht, dass sich dahinter ein Geschenk verbirgt. Doch welches sollte es sein? Es ist die Gelassenheit! Jetzt wirst du vielleicht schmunzeln oder dich fragen, wie man das schaffen soll – kann ich verstehen! Doch es ist nicht unmöglich! Wenn du es jetzt, einfach ab und zu probierst, wird es dir ein tolles neues Jahr 2017 schenken! Ja genau: kleine Momente können dir ein neues Jahr schenken! Denn weil du etwas änderst, kann sich endlich alles verändern!

Wenn du wütend bist, durchatmest und gelassen reagierst, wirst du es zukünftig erst recht können. Wenn du deinen Ärger mit einem Lächeln begegnest, der Angst gelassen gegenübertrittst und die Trauer gelassen annimmst, für heute – nicht für immer, nur für jetzt, dann wird es dir zukünftig leichter fallen! Statt überlastet zu sein, erkenne die Symptome mit Respekt an, trete einen Schritt zurück und stelle dich den Herausforderungen gelassener, statt mit letzter Kraft, aufopfernd, übermüdet und genervt. Manchmal ist die Herausforderung nämlich nicht, zu funktionieren, sondern Nein zu sagen und an sich zu denken!
Mit diesem Chadewo verabschiede ich mich mit euch vom Jahr 2016 und bin im neuen Jahr 2017 gelassen wieder für euch da!
Von Herzen alles Liebe

Deine Sabrina DiAngelo

Hier noch ein kleines Gratis-Webinar für dich:

Du siehst das Bild nicht? Dann klicke hier 🙂

Wenn es dir gefällt, dann freue ich mich über dein LIKE und dein Herzchen auf dieser Seite:

images

Schreibe einen Kommentar