Verbundenheit

Verbundenheit

Liebes Licht,

„CHADEWO“ ist die Abkürung für „Channeling der Woche“. Mit diesen Worten und Durchgaben durch die Engel, dem Universum, Gott und der Göttin, möchte ich dich unterstützen, ganz wunderbar in die Woche zu starten. Ich wünsche dir viel Spaß damit!

 

Die Einsamkeit ist das Wegschauen vom eigenen Licht. Im Universum, sind wir alle Eins und alle miteinander verbunden. Wir durchleben ähnliche Ängste, Probleme und Erfahrungen. Du bist nicht allein. Das Universum fühlt deinen Schmerz und deine Engel und deine Seele lassen dich niemals im Stich. Manchmal spüren wir sie nicht oder nehmen sie nicht war – das ist der Moment, in dem unser Fokus auf Einsamkeit und auf eine dunkle Wand gerichtet ist. Dreh dich endlich um! Schließe nun deine Augen und stelle dir vor, wie viele Lichter um dich herum erscheinen – wie sie tanzend immer größer werden und sich zu Engel und Seelenverwandte transformieren. Umarme sie, tanke dich auf und fühle die positive Energie wachsen. Konzentriere dich diese Woche auf die Engel der Verbundenheit, um die Erfahrung der „Einsamkeit“ abzuschließen und in ein neues Kapitel über zu gehen: DIE VERBUNDENHEIT!

Ach so ja, das tolle ist daran, wenn du dich im Innern erfüllst, so ziehst du die Erfüllung automatisch im Außen an!

LIEBE LICHT UND ENGEL

Sabrina DiAngelo©2017 www.sabrina-diangelo.com

 

Licht in den Wolken

Wenn es dir gefällt, dann freue ich mich über dein LIKE:

images

2 Kommentare

  • Martina
    Juli 17, 2017

    Liebe Sabrina, ich hoffe , dir geht es gut !!
    Ja , mit dem Nichtstun hat es so aufsich. Immer wenn ich etwas machen wollte, dachte ich “ ich soll doch nichts tun“!!!!! Ich habe gemerkt, wie es Druck ausgeübt hat.Ich kam zu dem Schluss, so geht das nicht. Habe mich hingesetzt und mir Gedanken über mein Tun gemacht. Von Tag zu Tag ging es dann ein wenig besser, mit dem Nichtstun. ZU 90% habe ich dann nur das gemacht, was ich gerne ,mir freude gemacht hat.
    War schon mal ein guter Anfang, über sich nachzudenken.
    Lieber Gruss und bis bald
    Martina

    • Sabrina
      Juli 19, 2017

      Danke für deine Zeilen, liebe Martina! Sehr gut! Glückwunsch und weiter so!

Schreibe einen Kommentar