Die Leere endlich füllen

Die Leere endlich füllen

Liebes Licht, möchtest du endlich die Leere in deinem Inneren füllen?

Was ist das Chadewo?
In meinem Blog gibt es das  „CHADEWO“, was die Abkürung für „Channeling der Woche“ ist. Mit diesen Worten und Durchgaben durch die Engel, dem Universum, Gott und der Göttin, möchte ich dich unterstützen, ganz wunderbar in die Woche zu starten. Ich wünsche dir viel Spaß damit!

So kannst du die Leere endlich füllen, die sich in dir zeigt

Vielleicht kennst du das Gefühl der Leere in deinem Inneren, die dich schon seit einiger Zeit begleitet. Diese Leere ist durch all die Leben entstanden, in denen du dich von dir selbst abgespalten hast. Wie das gehen soll? Du wolltest anderen entsprechen, wolltest dazugehören und hast aufgehört, du selbst zu sein. Du hast angefangen dich zu bewerten und Nein zu dir gesagt. Nun ist es an der Zeit, dich wieder zu vervollständigen und wieder Ja zu dir zu sagen. Nimm dich wieder so an, wie du wirklich bist und nicht, wie andere dich haben wollen. Nimm auch die Anteile in dir wahr, die du nicht so toll findest. Sie sind auch göttlich! Gerade diese Anteile brauchen deine Liebe. Denn nur mit ihnen kommst du zu deinem Selbstbewusstsein und fühlst, was wahre Liebe wirklich ist. Nur mit ihnen kannst du dich wirklich wieder vollständig fühlen.

Die Engel sind nun bei dir und begleiten dich auf deinem Weg in die Liebe.

In Liebe

Deine Sabrina DiAngelo

Nächstes Event mit Sabrina DiAngelo:

Lesung zu ihrem neuen Buch „Weil du ein Engel bist – Das Handbuch für inkarnierte Engel“. Hier findest du mehr Informationen zu dem Event:

Hier gehts zur Lesung von Sabrinas neuem Buch>>Weil du ein Engel bist - Das Handbuch für inkarnierte Engel

 

 

Wenn du mehr Infos zu dem Buch haben oder es kaufen möchtest, dann klick hier>>

Wenn es dir gefällt, dann freue ich mich über dein LIKE:

images

4 Kommentare

  • Bruno
    October 1, 2019

    Hallo Sabrina, das ist ja mal wieder ne Durchsage. Ich verstehe es so durch Annahme, sprich Eigenliebe komme ich bei mir an. Automatisch löst sich alles ab oder transformiert sich was angenommen ist. Also aufhören zu kämpfen, denn der Kampf gegen etwas, bewirkt ich bin im Aussen und ich verliere mich.
    Gerade heute habe ich eine ganze Herde Hirschkühe gesehen und erfahren die stehen für Sanftmut zu sich selber dann kommt der Erfolg, habe sogar von denen geträumt. Naa also liebevoll mit bedacht sonst verheddere ich mich nur. Eine tolle Woche Danke

    • Sabrina
      October 7, 2019

      Wow, was für ein einzigartiges und schönes Erlebnis du mit den Hirschkühen hattest! Danke, dass du das mit uns geteilt hast! Was hat es mit dir innerlich gemacht, als du sie gesehen hast? Und ja, du liegst mit deiner Annahme vollkommen richtig.

      Ich wünsche dir einen tollen Start in deine Woche!
      Liebe Grüße
      Sabrina

  • Bruno
    October 9, 2019

    Ja Hirschkühe, ich habe schon öfter welche getroffen einmal im Park, die dreht sich zu mir um und guckt mich an, ich bekomme einziemliches Kribbeln in meiner linken Hand. Ich denke jetzt intuitiv, ich nehme die Hirschkuh als eine Art Patronus, wie bei Severus Snape Danke für die Anregung. Eine tolle Woche

    • Sabrina
      October 14, 2019

      Oh, wie schön! Ja, an Harry Potter musste ich auch gerade denken! Vielleicht ist die Hirschkuh dein Schutztier 🙂 Ganz liebe Grüße Sabrina

Schreibe einen Kommentar