Hörst du deine Seele oder dein Ego?

Hörst du deine Seele oder dein Ego?

Liebes Licht, möchtest du mehr über dein Ego und deine Seele wissen? Lies weiter:

Was ist das Chadewo?
In meinem Blog gibt es das  „CHADEWO“, was die Abkürung für „Channeling der Woche“ ist. Mit diesen Worten und Durchgaben durch die Engel, dem Universum, Gott und der Göttin, möchte ich dich unterstützen, ganz wunderbar in die Woche zu starten. Ich wünsche dir viel Spaß damit! Wenn dir das Chadewo gefallen hat, klick 1x auf das Herzen am Ende des Textes (1x = LIKE 2x Klick = Dislike)

Letzte Woche ging es um die Aktivierung deiner besonderen spirituellen Gaben, besonders um die Hellsichtigkeit und heute wollen wir das mehr vertiefen. Egal welche Gabe wir aktivieren und ausbilden, der große Verwirrer ist immer mit dabei:

Dein Ego

Vielleicht hast du dich auch schon mal gefragt: „Kommen diese Gedanken, Visionen, Ziele, die ich habe von meiner Seele oder von meinem Ego?“ Das ist nämlich besonders heikel, denn das eine führt uns direkt zum Ziel und das andere vom Ziel weg. Je mehr wir auf unser Ego hören, umso langsamer kommen wir im Leben voran. Das Ego hat ganz bestimmte Techniken, um dich zu manipulieren und je mehr du dich mit dir selbst beschäftigst, umso klarer wirst du im Leben erkennen können, woher deine inneren Impulse kommen.
Ich habe im Laufe meines Lebens viele Menschen getroffen, ähm ich korrigiere, viele Egos getroffen. Das beste, was ich dabei machen konnte war einfach nur einen Schritt zurück zu gehen und sie machen zu lassen und zu beobachten. Keiner dieser Menschen konnte sein volles Potential wirklich leben, sich verwirklichen oder in Frieden mit sich sein. Je stärker das Ego war, umso weniger wollte man mir zuhören. Es gibt nämlich einen Unterschied zwischen hören und zuhören, genauso wie wissen und umsetzen!
Je mehr wir in unserem Ego gefangen sind, umso mehr blockieren wir selbst unsere spirituellen Gaben und können immer weniger im Leben umsetzen.

 

Was können die Folgen sein?

Ich kenne Seher, die falsche Aussagen treffen, seit sie auf ihr Ego hörten, Chefs aus hohen Positionen, die alles verloren haben und schöne Menschen, die eine Schönheits-OP nach der anderen machen und wirklich gruselig aussehen. Ihr Ego hat sie in die falsche Richtung geschickt und sie haben ihm geglaubt.
Ich finde, es ist eine heilige Aufgabe, die eigene spirituelle Gabe lichtvoll jeden Tag aufs Neue zu pflegen und sich vom Ego zu lösen. Wie siehst du das? Schreib es mir in den Kommentaren! Ich würde mich über deine Sicht der Dinge sehr freuen! Kennst du Egomanen in deinem Umfeld? Bist du selbst dem Ego schon verfallen? Lass es raus und schreib 🙂
Deine Sabrina DiAngelo

Wenn du nicht weißt, wie du dich von deinem Ego lösen kannst, dann nutze die Chance und sie bei meinem nächsten Webinar dabei:

 

Nächstes Webinar mit Sabrina am Dienstag, den 03.11.2020 um 18 Uhr

Teile dieses ChaDeWo, wenn du anderen bei ihrer Medialität helfen willst
und schreibe mir einem Kommentar, wie du mit deinem Ego umgehst.

Hinterlass gerne auch ein Herzchen hier unten rechts (am Ende vom Text).Ich würde mich sehr freuen 🙂

LIEBEVOLL & SEI GESEGNET

Sabrina DiAngelo©2020 www.sabrina-diangelo.com

Wenn es dir gefällt, dann freue ich mich auch über dein Facebook-LIKE freuen:

Mehr Chadewos findest du hier

images

10 Kommentare

  • Bruno
    November 2, 2020

    Hallo Liebe Sabrina, nun erstmal zum Thema von Balast trennen. Also da habe ich im Sommer schon ganz viel weggeschmissen und platz gemacht für ja was also mich selber. Mehr übersicht. Nun löst sich täglich ganz viel Ballast und das Leben wird leichter. Zudein Kurs löse Dich vom Ego das ist bestimmt gut. Nur denke ich vielleicht ist der Schritt, der aufjedenfall richtig ist für den Moment noch zuviel. Ich bin in letzter Zeit dazu übergegangen langsammer zu gehen. Denn ich merke oft fühle ich mich getrieben und dann fall ich lang hin.
    Also viel erfolg morgen mit Deinen Webinar.
    Ich fühl noch in mich hinein und entscheide dann.
    Auf jedenfall habe ich meine Kindergeschichte nun einigen Verlagen zugesand. Bin gespannt was daraus wird….
    Liebe Grüße Bruno

    • Sabrina
      November 5, 2020

      Ja, wundervoll! Weiter so! Herzlichen Glückwunsch zum Abschicken!!! Gib niemals auf und höre auf deine Seelenkraft! Du schaffst das!

      Von Herzen alles Gute
      Sabrina

  • Erika
    November 2, 2020

    Liebe Sabrina,
    ich danke dir für deine schönen Infos, damit ich leichter den Unterschied erkenne, wenn das Ego wieder das Sagen übernehmen will und man dann innerlich wieder einen Schritt zurück fällt. Du beschreibst es in einer so liebevollen verständlichen Sprache, es macht Freude daraus Kraft zu ziehen. Ich schreibe mir die Botschaften der Engel immer auf, dann wird es leichter, damit gedanklich zu arbeiten mit der Kraft im Hintergrund.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend, aus Northeim bei Göttingen. Liebe Grüße Erika

    • Sabrina
      November 5, 2020

      Oh wie schön, dass du dir das aufschreibst! Was für eine wundervolle Idee! Meinst du damit die Botschaften aus den Chadewos oder aus dem Engelschutzbrief?

      Liebevolle Grüße
      Sabrina DiAngelo

  • Claudia
    November 2, 2020

    Liebe Sabrina!
    Langsam wird es aber komisch. Letzte Woche dachte ich schon, das gibt es nicht und diese Woche genauso. Ich habe, obwohl im Frühjahr schon getan, angefangen auszumisten und zu putzen. Alles sauber zu machen und was ich nicht mehr brauche, kommt weg.
    Das mit dem Ego, habe ich noch nicht ganz so verstanden, wann es Ego und wann die Seele ist.

    LG, deine Claudia

    • Sabrina
      November 5, 2020

      Hallo liebe Claudia,

      vielen Dank für deine Zeilen und ja, das haben mir schon viele geschrieben, wie verblüfft sie von der Genauigkeit meiner Channelings sind 🙂 Wenn du magst, ich freue mich immer riesig über das Weiterleiten oder Empfehlen 🙂

      Genauer auf die Unterschiede gehe ich hier in meinem Kurs ein, aber weil du so lieb geschrieben hast, sind hier noch zwei Tipps, wie man es besser unterscheiden kann:

      Das Ego will immer, dass du von dir weggehst! (z. B. in Gedanken zu einer anderen Person oder in die Zukunft oder Vergangenheit, usw.).
      Das Ego will immer, dass du festhältst! (z. B. an Gegenständen, Menschen, Situationen aus der Vergangenheit, usw.)

      Die Seele will immer, dass du bei dir bleibst!
      Die Seele will immer, dass du loslässt!

      Hilft dir das ein bisschen?
      Ganz liebe Grüße 🙂 und danke für deine Zeilen
      Sabrina DiAngelo

      • Claudia Goldgruber
        November 5, 2020

        Lieben Dank, du hast mir sehr geholfen!

  • Margit
    November 3, 2020

    Liebe Sabrina,
    erst lese ich den Engelschutzbrief, in dem es ums Ausmisten und sich lösen geht – genau das mache ich gerade – und danach lese ich Dein Chadewo. 🙂 Ja, unser Ego ist in dieser Zeit nicht hilfreich. Ich habe mir eine kleine Eselsbrücke gebaut. Immer wenn ich negativ über mich denke, ist es mein Ego und wenn ich liebevolle Gedanken habe, ist es mein Herz das spricht. Letztendlich ist es doch so: Wo viel Licht, da viel Schatten. Und genau die werden jetzt sichtbar und bringen uns so aus der Spur. Jeder der dies liest soll sich bitte liebevoll umarmt fühlen. Gemeinsam schaffen wir das. ♥ Margit

    • Sabrina
      November 5, 2020

      Liebe Margit,

      ich fühle mich liebevoll umarmt 🙂 Danke für deine Zeilen und deine wunderschöne Eselsbrücke 🙂 Wirklich schön!

      Ganz liebe Grüße
      Sabrina

    • Bruno
      November 5, 2020

      Danke Margit:)!

Schreibe einen Kommentar