Der Mond – Die weibliche Energiekraft in jedem von uns!

Der Mond – Die weibliche Energiekraft in jedem von uns!

Liebes Licht, willst du dich durch den Mond mit deiner Weiblichkeit verbinden? Dann lies weiter:

Was ist das Chadewo?
In meinem Blog gibt es das  „CHADEWO“, was die Abkürung für „Channeling der Woche“ ist. Mit diesen Worten und Durchgaben durch die Engel, dem Universum, Gott und der Göttin, möchte ich dich unterstützen, ganz wunderbar in die Woche zu starten. Ich wünsche dir viel Spaß damit!

Der Mond – deine weibliche Seite

Der Mond hat einen großen Einfluß auf deinen Weg, auf die Welt, in der du lebst und auf deine Energie. Nächsten Sonntag ist Vollmond und bei zunehmenden Mond, kannst du viele Dinge in Bewegung bringen, dich um deine Fülle kümmern und dich mit dem Universum verbinden. Bewegst du dich mit dem Mond, befindet sich alles im Fluß. Die Fülle steht dir bevor und möchte zuerst in dir gefunden und gefühlt werden. Sehe und fühle, wieviel Wundervolles dich umgibt und dein Leben verschönert. Erkenne und spüre, mit welchen Gaben Gott und deine Seele dich ausgestattet haben. Manchmal sind es die kleinen Dinge, die erst gesehen werden müssen, bevor man die großen Dinge erkennen kann. Zu glauben, dass man erst Großes und Unerreichbares haben muss, damit man sich erfüllt fühlt, ist ein Irrtum.

DEINE GRÖßE IST ES, DIE DU NUN ERKENNEN DARFST!

Beschäftige dich ab und zu mit dem Mondkalender, wenn du nicht weiter weißt und deine innere Stimme nicht hören kannst!In großer LiebeSabrina DiAngelo©2013-2020
www.sabrina-diangelo.com
vollmond

Wenn es dir gefällt, dann freue ich mich über dein LIKE:

imagesMöchtest du mehr?:

2 Kommentare

  • Tina-Lisa SMITH
    February 4, 2020

    Vielen herzlichen Dank für dein liebevolles Sein und für deine regelmäßigen Engelbriefe, ich liebe sie und freue mich jedes Mal darauf

    Ich wünsche dir noch viele schöne und zauberhafte Momente ☯️

    • Sabrina
      February 6, 2020

      Hallo liebe Tanja,

      das freut mich ja von Herzen! Alles Liebe auch dir 🙂
      Liebe Grüße
      Sabrina

Schreibe einen Kommentar